Werben auf DAILY DOSE
Bannererstellung

Diese Tipps sollten Sie bei der Erstellung von Bannern beachten

Das Banner enthält Ihre Werbebotschaft. Es soll Aufmerksamkeit erregen und Interesse wecken. Vermeiden Sie Effekthascherei, legen Sie stattdessen Wert auf Information, anspruchsvolle Gestaltung und nachhaltige Wirkung.


Das sollte ihr Banner enthalten:
- Firmenlogo
- Gestaltung im Corporate Design ihrer Firma (Typo, Farben, etc.)
- die Ziel-Domain sollte erscheinen
- die Werbebotschaft verpackt in knackigem Text
- hochwertige Abbildungen (Fotos, Grafiken)
- dezente Animation

Dateigröße
Berücksichtigen Sie als erstes die zulässige Dateigröße. Banner werden parallel zum Inhalt einer Website geladen und sollen schnell erscheinen. Achten Sie bei der Erstellung deshalb auf die Einhaltung der Vorgaben (Bilder und Farbverläufe fressen Resourcen).

Was wollen Sie mitteilen?
Machen sie ein Konzept, was das Banner erreichen soll. Zum Beispiel: Vorstellung eines neuen Produktes, Verkauf von Sonderangeboten, Vorstellung eines Reisezieles oder Festigung eines Markenimages.

Fehler #1
Ein pink blinkendes Banner mit 'Special Offer' fällt auf und erreicht viele Klicks, ihrem Firmenimage schadet diese Gestaltung allerdings.

Fehler #2
Sie zeigen ein statisches Firmenlogo. Sehr gut für die Präsenz der Marke, aber schlecht für die Bewerbung ihrer Website, da diese Gestaltung nicht zum Anklicken animiert.

Bannererstellung
Überlassen Sie die Erstellung im Zweifel einem Profi, denn die Gestaltung der Werbefläche entscheidet über den Erfolg ihrer Werbung.

Modifikation
Gestalten Sie ihr Banner so, dass Sie mit wenig Aufwand Inhalte austauschen können. Zum Beispiel: Erstellen Sie ein Grundlayout in ihrem Corporate Design (Firmenlogo, Farben, Typo). Berücksichtigen Sie einen Bereich, in dem Sie jederzeit neue Produkte oder Angebote einbauen können. Mit kleinen Änderungen erhält Ihr Banner so schnell eine neue Werbebotschaft.

Bannerwechsel
Je länger ein Banner unverändert läuft, desto weniger Leser werden es anklicken. Diesen Effekt nennt man 'Burn out' - das Banner weckt kein Interesse mehr, es wird Zeit für einen Wechsel. Betrachten Sie die Werbefläche als Schaufenster für Ihre Angebote. Wechseln Sie regelmäßig die 'Auslage', so bleiben ihre Angebote immer aktuell und im Mittelpunkt des Interesses.

Flash-Banner
Bei der Erstellung von Banner im Dateiformat Flash (SWF) sind besondere Vorgaben zu beachten. Hier finden Sie die ausführliche Beschreibung.




Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an:
(+49) 04340 4989-377

Oder schreiben Sie
uns eine eMail:

Ihre Ansprechpartner:
- Christian Tillmanns
- Jürgen Schall

Sie haben allgemeine Fragen zu Werbung im Internet?

- Grundlagen

- Fachbegriffe

- Bannererstellung
alle Preis netto in Euro | Anbieterkennzeichnung | DAILY DOSE ® the daily dose of surfing