Werben auf DAILY DOSE
FWD>>Hawaii DVD
FWD>>Hawaii DVD FWD>>Hawaii
Wave Action aus Hawaii rund um die Quatro Truppe...

Länge: 95 [min]
Producer: Tonix Pictures
Released: 02/2006
Sprache: Englisch
Norm: NTSC
Location: Hawaii, Portugal, Germany, Denmark, Gran Canaria, Indonesien
Surfer: Francisco Goya, Lalo Goya, Keith Teboul, Dario Ojeda, Frederic Steineck, Jason Stone, Jason Diffin, Kevin Ponichtera, Jason Prior, Josh Stone, Francisco Goya, Ricardo Campello, Kauli Seadi, Boujamaa Guilloul, Levi Siver, Luke Siver, Victor Fernandez, Jonas Ceballos, Jason Polakow, Kai Katchadourian...
Music: Liquido, Clawfinger ,Todd Hannigan, Inge, Wrongkong, Junkie XL, Joe Bataan, Die Tornados, The Tape, American Eyes, Spout, Hometrainer, Turbo a.c.`s, Aloha, Kenny Lövrin, Peter Pan...
Qualität: 
Action: 
Kreativität: 
FWD>>Hawaii DVD
Zehn Jahre sind vergangen, seit Tonix den ersten Film veröffentlichte. Forward>>Hawaii ist das neuste Werk der Kieler Truppe rund um Sören und Torsten Schulze.

Tonix machte vor allem durch innovativen Schnitt Stil und spektakuläre Action Aufnahmen von sich reden. Diesem Credo bleiben die Kieler auch mit Forward>>Hawaii treu. Anstatt billig zusammengestellter Home Videos flimmern aufwändig produzierte, sehr gut geschnittene, professionelle Bilder über die Mattscheibe.

Die spektakulären Wasseraufnahmen, die wie immer allererste Sahne sind, werden von Helikopteraufnahmen wirkungsvoll ergänzt.



  Der Inhalt:
Der Hauptfilm featured das 'Arbeits'-Leben der Quatro Truppe rund um Lalo und Francisco Goya, Keith Teboul und dem Maui Fin Company Macher Pio Marasco. Daneben können wir miterleben, wie Kauli Seadi Weltmeister wird und Josh Stone aus dem Profisurfen aussteigt, um nur noch zum Spaß zu surfen (und Immobilienmakler zu werden).

Es kommt jede Menge warmes Maui Feeling rüber und es gibt einen Off Sprecher, der die Bilder kommentier. Der Sprecher ist wohltuend pointiert eingesetzt. Er stört nicht, sondern unterstützt den Film.

Kontrastprogramm zu Hawaii bilden der World Cup auf Sylt und Gran Canaria sowie der Soulwave in Klitmøller.
FWD>>Hawaii DVD
Ergänzt wird der etwa 37 Minuten dauernde Hauptfilm von etwa 25 Minuten Extras, die allerdings auch als Vollwertkost durchgehen und nicht nur billige Dreingaben sind. So erzählen Keith Teboul und Kauli über Boarddesign, Lalo Goya gibt Einblicke ins Board-Business und es folgt ein knalliger Part mit den besten Crashes. Als Dreingabe bietet Tonix noch einige bisher ungesurfte Spots in Indonesien zu bewundern.

Einziges Manko ist, dass das Drehbuch noch ausgefeilter hätte sein können. Wenn der rote Faden noch deutlicher sichtbar wäre, wäre die Scheibe eine glatte eins.

Mit auf der DVD ist der Film 4Play. Diese Tonix Produktion aus dem Jahr 2000 zeigte die Anfänge der Quatro Truppe und passt also perfekt zur Neuauflage.

Fazit:
Forward>>Hawaii ist sehr gut gemacht. Der Hauptfilm scheint auf den ersten Bilck kurz zu sein. Tonix geht den ehrlichen Weg die Filme nicht künstlich aufzublasen und stellt die Qualität vor Quantität. Immerhin bringt es die Scheibe alles in allem auf eine Spieldauer von 1:35h. Der Film lohnt sich für alle Wave Fans und zeigt die Richtung auf, in der sich Windsurf Filme in Zukunft sicherlich bewegen werden. Mehr Drehbuch, weniger Trash.

  Extras:
Trip to Indonesia
Keith and Kauli about Board design,
Kauli`s Freestyle,
Lalo`s business,
Slam Part,
Don't Push this bottom,
Friends
FWD>>Hawaii DVD
FWD>>HAWAII im Online Shop bestellen

Kommentare zu Forward>>Hawaii im Forum
Werben auf DAILY DOSE