home  :::  travel  :::  Oahu Report  
Werben auf DAILY DOSE


Oahu Report 2002 :::::
Peter Garzke bringt euch News vom Sommer auf Oahu
:::::::::::

01
02
03
04
05
06
07
 
Buchtipp:
Reiseführer und andere Bücher über Hawaii bei Amazon.de

 Oahu Report 1 ::: 3. Juli 2002
Backloop
Backloop
Zehn Tage nach unserer Ankunft sind mittlerweile beinahe alle Voraussetzungen geschaffen, um die konstanten Bedingungen am Diamond Head und in Toes zu genießen. Autos sind gemietet, Unterkunft gefunden, und das Material ist auch hergerichtet.
Die Bedingungen waren bislang erstklassig, denn es verging kein Tag ohne Wind und Wellen. Anfangs war der Wind sideshore, so daß wir sehr gut springen konnten...inzwischen hat sich das Hoch nördlich der Inseln verschoben und der Wind wird zunehmend ablandiger! Das Wellenreiten wird also immer besser. Für Samstag ist ein kleiner Swell gemeldet.

Seit dem denkwürdigen 11. September hat sich auf den Inseln einiges spürbar verändert. Menschen haben ihre Arbeit verloren, weil der Tourismus einen extremen Rückgang verzeichnete. Man ist nachdenklicher geworden. Dem kommenden 4. Juli wird entsprechend mit gemischten Gefühlen entgegengeblickt. Das Ganze wird durch eine Übermacht an amerikanischen Flaggen unterstrichen....wo man hinschaut Stars and Stripes....auch das Marketing hat diesen Trend nicht verschlafen und versucht die Flagge auf jedem Produkt unterzubringen.

Aerial
Aerial
Blowhole
Das Blowhole

Überschattet wurden die letzten zehn Tage von zwei tödlichen Unfällen. Ein Jet-Ski-Fahrer ertrank 2 Meilen vom Strand entfernt...seine Freundin trieb 3 Stunden herum und wurde nachts um 11.30 gefunden. Ein weiterer Unfall ereignete sich am sogenannten Blow-Hole, einer Touri-Attraktion. Hier steigt regelmäßig eine Wasserfontäne auf, wenn der Swell das Wasser in einen Hohlraum drückt. Ein 18 jähriger Junge hatte sich direkt darüber gestellt, wurde hochgeworfen, und fiel kopfüber in das Loch. Er wurde bislang nicht gefunden, denn es kann niemand in das Loch hinabsteigen solange die Wellen bestehen.

Vor unserem Haus wurde eine riesige Rakete angespült. Die Navy hat das Ding schon überprüft, konnte aber auch nichts damit anfangen....wir hoffen jetzt einfach mal, daß das Teil keine Radioaktivität ausstrahlt!

Rakete
Raketen auf Oahu?
nächster Report >>
Werben auf DAILY DOSE



  Oahu Report 1  :::  nach oben 
  fotos / text: Peter Garzke | © 2002 DAILY DOSE