Griechenland
Griechenland - von Kos nach Samos

Rhodos, Naxos, Karpathos und Kreta sind höchstwahrscheinlich die Namen griechischer Inseln, welche einem zu allererst durch den Kopf schießen, wenn man sich dazu entscheidet einen Windsurf-Tripp in die griechische Ägäis zu unternehmen.

Doch neben den hellenischen Windsurf-Berühmtheiten werden natürlich ein paar weitere der mehr als 80 bewohnten Eilande unter blau-weiß-gestreifter Flagge ordentlich und dauerhaft vom Meltemi oder dem Nordwind Boreas belüftet.
Seit ein paar Jahren fliegen Yoli und ich im Rahmen unserer Windsurfcamps auch Kos in der Ostägäis an - eine Insel, auf die ich als Windsurfer nicht von alleine gekommen wäre.

Aber seitdem ich von den Betreibern des Fanatic Boarderscenter Kos davon überzeugt wurde, dass ich eine Reise auf ihre Insel nicht bereuen würde, buche ich mittlerweile jahrein jahraus gerne meine Flugtickets zu dieser Destination. Das Big Blue Windsurfcenter am Spot von Psalidi liegt direkt gegenüber der nur fünf Kilometer entfernten türkischen Stadt Bodrum.
 
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6
weiter >>
Griechenland