NEWS



News durchsuchen
15.02.2017

Brouwerseiland

Naturschutzbeschwerde

Brouwerseiland
Fünf niederländische Naturschutzorganisationen haben gegen die Lizenzvergabe zum Bau von künstlichen Inseln am Brouwersdam Beschwerde eingelegt. Die Beschwerde wirft der Verwaltung vor, die Baulizenz zu Unrecht vergeben zu haben, da unter anderem die Folgen für Natura 2000 EU Schutzgebiete und entsprechende notwendige Kompensationen nicht richtig berücksichtigt wurden.

Auf Brouwerseiland sollen 400 Ferienhäuser, ein Hotel, Geschäfte und Bürogebäude entstehen. Aus Sicht der Windsurfer wird mit dem Bau ein beliebter Spot am Grevelingenmeer zerstört.