Werben auf DAILY DOSE
1st Web Contest

1st Web Contest

Web Contest - eine neue Dimension des Wettkampfsurfens. Vom 12. November bis zum 03. Dezember 2001 lief der erste Windsurf-Wettbewerb im Internet:

Lars Petersen (D-99) vs Finn Noer (D-1111)

Die Leser waren die Judges und haben entschieden, wer den Contest gewinnen sollte.

So funktionierte der Contest:
[1] Contest Website aufrufen
[2] Videos anschauen
[3] Abstimmen

03.12.2001 - das Ergebnis steht fest >>


Der Contest
Aufgenommen wurden die Heats in Klitmøller. Bedingungen: Sideonshore Wind um die 30 Knoten und 2-3 Meter Welle. Jeder Fahrer war abwechslend für 7 Minuten auf dem Wasser und wurde gefilmt. 3 x wurden die Heats gefahren, so dass jeder Surfer unterm Strich 21 Minuten Videoaufzeichnung als Ausgangsbasis benützen konnte.


Das Prinzip
Aus den Aufzeichnungen durfte jeder Fahrer einen insgesamt eine Minute langen Clip zusammenschneiden. Keine Effekte, keine Manipulation, keine Wiederholungen - einzig Zeitlupe war erlaubt. Außerdem musste deutlich erkennbar bleiben, ob ein Move tatsächlich gestanden war.


Die Entscheidung
Dieses Video steht auf der Contest Website in verschiedenen Formaten zum Download bereit. Abgestimmt wird von den Lesern, die sich beide Videos in Ruhe anschauen können.



1st Web Contest


History

Lars Petersen hatte die Idee zum Web Contest nach einem normalen Wave/Freestyle Contest: "Ich dachte darüber nach, wie schade es eigentlich ist, dass die Entscheidung - und damit auch die 'Zukunft' eines Sportlers - von drei Judges innerhalb von 6-8 Minuten gefällt wird. Es wäre cool, wenn viel mehr Judges einen viel längeren Heat bewerten könnten. So kam ich auf die Idee mit Videoaufzeichnung und Abstimmung im Internet..."

Zusammen mit seinen Freunden Finn Noer (Regattasurfer) und Henrik von Janda-Eble (Tideguide.org) wurde die Idee umgesetzt.


Lars vs Finn

 

Results

03.12.2001 - das Ergebnis steht fest

Lars Petersen konnte sich mit 958 zu 247 Stimmen gegen Finn Noer durchsetzen.

Mehr Details und Infos zum gesamten Projekt erfahrt ihr auf der Web Contest Website >>

Werben auf DAILY DOSE