Werben auf DAILY DOSE
World Cup Sylt 2003 ::::::::
Täglich Berichte und Bilder vom World Cup auf Sylt.
:::::::::::
 Preview
 Tag 1 - Eröffnungsfeier
 Tag 2 - Waveriding
 Tag 3 - Racing
 Tag 4 - Waveriding
 Tag 5 - Racing
 Tag 6 - Waveriding
 Tag 7 - Racing
 Tag 8 - Waveriding
 Tag 9 - Flaute
 World Cup Sylt 2003 ::: Preview
World Cup Strand im Sonnenuntergang - 2002
Die Vorbereitungen für den Sylter World Cup, der in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, laufen auf Hochtouren.

Bei diesem Grand Slam Event geht es für die Surfer und Surferinnen in den Disziplinen Waveriding und Formula Windsurfing um insgesamt 100.000 € Preisgeld.

Da der Sylter World Cup für die Waverider und Racer die letzte Station der 2003er PWA-Tour ist, werden hier die Weltmeistertitel in beiden Disziplinen vergeben.

Titelverteidiger in der Welle sind Daida Moreno und Kevin Pritchard. Die Spanierin liegt aktuell auf Platz eins der 2003 Tourwertung, hat also gute Chancen ihren Titel zu verteidigen. Bei den Männern führt zur Zeit das Gran Canaria Trio mit Vidar Jensen vor Jonas Ceballos und Björn Dunkerbeck.

Im Racing hat Micah Buzianis als Anführer der Tourwertung die besten Karten auf den Sieg.

Am Samstag findet um 16:00 Uhr die offizielle Eröffnungsfeier mit dem Einmarsch der Nationen an der Westerländer Musikmuschel statt. Ab Sonntag starten dann bei ausreichendem Wind die Wettkämpfe auf dem Wasser.

Infos zum Event und dem Rahmenprogramm gibt es im Netz unter www.world-cup-sylt.de und www.partyweek-sylt.de.

  Tag 1 >>
Werben auf DAILY DOSE