Werben auf DAILY DOSE
PWA Slalom Grand Slam Fuerteventura 2009

24 Jahre World Cup auf Fuerteventura - auch ein Jahr vor dem Jubiläum wird hier wieder 'großer Sport' stattfinden.
Bis zum 1. August geht es für die Surfer der PWA World Cup Tour in den Disziplinen Slalom und Freestyle um ein Preisgeld in Höhe von 75.000 EUR. Der PWA Slalom Grand Slam findet vom 22. bis 27. Juli statt und die Freestyle Arena ist vom 27. Juli bis zum 1. August geöffnet.
Wie immer finden die Wettkämpfe in unmittelbarer Strandnähe statt und so können alle Zuschauer die Rennen der Slalomracer entspannt von einer direkt an der Wasserlinie aufgebauten Tribüne beobachten. Nach der heutigen Einschreibung werden die ersten Wettfahrten am Donnerstag starten.

PWA Slalom Grand Slam Fuerteventura 2009
In der Disziplin Slalom geht es um ein Preisgeld in Höhe von 30.000 EUR. Der Franzose Antoine Albeau (F-192) führt zur Zeit die PWA Tourwertung an, aber auch der Brite Ross Williams (GBR-83) und der Amerikaner Micah Buzianis (US-34) auf den Rängen zwei und drei gehören zum Kreis der Favoriten.

Windsurflegende Björn Dunkerbeck (SUI-11) lauert in Schlagweite auf Rang vier, Finian Maynard (KV-11) liegt auf Rang fünf.

Mit einem Sieg auf Fuerteventura wäre Antoine Albeau so gut wie Weltmeister, denn danach stehen nur noch die Events in Alacati und auf Sylt an, der Termin für einen zusätzlichen Slalom World Cup in Italien ist noch nicht bestätigt.

Spannend bleibt es auf den Rängen hinter dem Franzosen, denn Buzianis, Dunkerbeck und Maynard liegen nach einem Streicher (nur die drei besten von vier Ergebnissen werden gewertet) punktgleich auf den Positionen drei bis fünf.

PWA Slalom Grand Slam Fuerteventura 2009
Der zur Zeit zweitplatzierte Ross Williams über diesen Event: "Antoine ist mit Sicherheit der Favorit, aber alle anderen wollen ebenfalls nach vorne. Micah, Finian, Kevin und ich werden am Ball bleiben. Viele der Teilnehmer werden von Rennen zu Rennen besser, aber overall zählen Konsistenz und Erfahrung. Auch Dunkerbeck ist natürlich nicht zu vergessen, er ist unglaublich schnell, auch Cyril ist gut dabei, es wird hier spannend werden."

Nach dem Slalom-Wettbewerb wird am 28. Juli der erste Heat der Freestyle Elimination starten. Nach dem bisher einzigen Tourstopp auf Lanzarote führt Jose 'Gollito' Estredo die Rangliste vor Kiri Thode und Antxon Otaegui an, Marcilio 'Brawzinho' Browne und Everon 'Tonky' Frans folgen auf vier und fünf.

Wir behalten alle Wettbewerbe im Auge und werden täglich berichten, stay tuned!

PWA Slalom Grand Slam Fuerteventura 2009
  Tag 2 >>
Werben auf DAILY DOSE