Werben auf DAILY DOSE
EFPT Alacati - King of the Bay 2009

Und dies war sein vierter Streich - der Belgier Steven von Broeckhoven gewinnt den vierten EFPT Event in Folge.
Vom 18. bis zum 21. Juni ging es beim King of the Bay 2009 vor den Toren Alacatis um 10.000 Euro Preisgeld. Und der EFPT Event in der Türkei hielt was er versprach - zwei windige Tage mit reichlich Freestyle Action ließen zwei komplette Double Eliminations zu. Der unangefochtene Sieger lautete wie bei den drei letzten Events Steven von Broeckhoven.

Der Belgier konnte sich in der ersten Double Elimination nach einem Stechen gegen André Paskowski behaupten und gewann am Folgetag auch im zweiten Durchgang das Finale gegen den Franzosen Nicolas Akgazciyan, nachdem er sich vom dritten Platz der Single Elimination bis ins Finale vorgekämpft hatte.

EFPT Alacati - King of the Bay 2009
Mit einem zweiten und einem dritten Platz holt André wie schon beim vorherigen Event in Griechenland den Vize-Titel, Nicolas Akgazciyan wird Dritter.

Und genau diese Reihenfolge zeichnet sich auch beim Zwischenstand der EFPT Tourwertung ab. Noch zwei Events liegen vor den Freestylern, nach der Sommerpause geht es ab dem 10. September beim Torro d´ Andaluz um die Vorentscheidung des EFPT Europameister Titels.
Endergebnis Alacati nach zwei Double Eliminations

1. Steven van Broeckhoven
2. André Paskowski
3. Nicolas Akgazcyan
4. Davy Scheffers
5. Phil Soltysiak
6. Niklas Strahlen
7. Sassa Teixeira
8. Edvan Souza de Pedro
8. Andraz Zan
...
15. Adrian Beholz

EFPT Alacati - King of the Bay 2009
Werben auf DAILY DOSE